KULTINATIV E.V.

Anerkannter Kultur- und Bildungsverein

Hauptstraße 67

06618 SCHÖNBURG

Eine Reise in das Mittelalter - Theatro Historika

Die Schülerinnen und Schüler gehen auf eine Zeitreise ins Mittelalter. Sie schlüpfen in Mittelaltergewande, erhalten Stand und Titel und tauchen ein in das mittelalterliche Treiben und Rollenspiel...

 

Die mittelalterliche Taufe

Die Teilnehmer erhalten eine Taufurkunde mit Stand und Titel, sie schlüpfen in Mittelaltergewande. Erläuterung der Gesellschaftstruktur und  im  Mittelalter.

Wir bauen eine Burg

Spielerisch lernen die Teilnehmer die Rolle und Bedeutung von Burg- und Wehranlagen im Hochmittelalter kennen. Sie bauen eine Miniaturburg - die einzelnen Bestandteile einer Burganlage werden unter fachlicher Anleitung erläutert, wie Bergfried, Palais, Zeughaus, Gesindehäuser etc. Die Teilnehmer lernen die Burgbewohner kennen, vom Burgherren, Spielleute über Handwerker und Vertreter des Klerus etc.. Die Ständeordnung im Mittelalter im Rollenspiel erarbeitet. Einsatz von Abbildungen und Dokumentationen, Anschauungsmaterial, Burgmodell.

Mittelaltermarkttag

Die Teilnehmer lernen alte Handwerkstechniken und die Geschichte des Handwerks kennen. Programmbausteine des Markttages sind: Kerzen gießen und wickeln, Filzen und Arbeiten mit Schafwolle. Alternativ können auf Anfrage auch andere Handwerksprojekte durchgeführt werden. 

Das Mittelalterlager und Turnier

Aufbau von Zelten, einteilen der Aufgaben für: Wachmannschaften, Mägde und Zofen, Bauern und Knechte, Handwerker und Burgherrschaften, (spezielle Arbeiten in der Gruppe) Im Ritterturnier können die Schülerinnen und Schüler beim Armbrust- und Bogenschießen, beim Lanzenstechen, auf der Murmelburg, beim Ritterzielwurf und beim Ringe werfen ihr Geschick und Können ausprobieren.

 

 

 Klasse Dauer   Teilnehmer Preis pro Person  An-Abfahrt /Projektmobil
 1-7 ca. 4 Stunden  mindestens 30 Teilnehmer  9,00 €  Pauschale pro km 0,30 €